Grundschule Steinheim

Sie sind hier: Startseite > Schülerbeiträge > Aus aller Welt

Aus aller Welt

Absturz in Frankreich

 

Am 24. März stürzte eine Airbus A320 von Germanwings mit

144 Passagieren und 6 Crewmitgliedern in die französischen

Alpen. Flug 4U9525 war auf dem weg von Barcelona nach

Düsseldorf. Um kurz nach elf ging die Maschine in einen

Sinkflug. Eine Minute zuvor hatte sie eine Reiseflughöhe

von 38000 f  erreicht. Dann stürzte sie in die Alpen. Alle

Insassen sind beim Unglück ums Leben gekommen. Darunter

auch eine Klasse aus NRW. Kurz vor Redaktionsschluss wurde

die erste Blackbox gefunden. Nun ermittelt Airbus wie Lufthansa

der Muttergesellschaft von Germanwings und 2 Flugunfallermittlerteams

an der Ursache des Absturzes.    

 

Mauritz, Klasse 4d

Powered by CMSimple | Template by CMSimple | Login